Angela Weiskam Angela Weiskam

»Seelenbote«

29 cm hoch einschließlich der Sockelung
10 x 10 cm Breite und Tiefe (Sockel)

Keramik auf Eisenstange

Was mich zu diesem Werk inspiriert hat:

Kinder sind unsere Zukunft, und wenn die Hoffnung erlischt, brauchen wir Trost. Wie der Trost aussieht und was einem Trost spendet, erfühlt jeder Mensch individuell. Ein Pferd steht für Kraft und Anmut, aber auch Sanftmut und Duldsamkeit.

 

Geschätzter Wert: 80 €

Warum ich ein Kunstwerk für das Hamburger Hospiz spende:

In diesem Sinne hoffe ich, eine Seele zu erreichen.