Julia Bach Julia Bach

»Am Fischmarkt um zehn«

18 x 24 cm

Wasserfarbe und Tinte auf Papier

Was mich zu diesem Werk inspiriert hat:

Am Ende schien der Fischmarkt aufzuwachen. Das gemäßigte Treiben der Touristen wechselte in ein unruhiges Hasten und lautes Anpreisen der letzten Angebote. Kneipen- und Clubgänger hofften noch auf das letzte Fischbrötchen und einen Kaffee. Es war laut und chaotisch. Pünktlich um 9:31 Uhr ertönte es aus den Lautsprechern, dass die Marktzeit um 9:30 Uhr zu Ende war und die Marktbeschicker ihre Stände abbauen sollten. Kurz vor zehn lauerten noch überall Schnäppchenjäger und Möwen, um die Reste zu ergattern. 

Mir fehlt dieses Treiben sehr, denn seit über einem Jahr schweigen die Marktverkäufer und niemand weckt mich mehr am Sonntagmorgen durch die Lautsprecher.

Geschätzter Wert: 150 €

Warum ich ein Kunstwerk für das Hamburger Hospiz spende:

Ich spende dieses Bild an das Hospiz, weil ich Menschlichkeit und Liebe fördern möchte.