Regina Geisler Regina Geisler

»Wasserschloss«

100 x 80 cm

Acryl und Spachtel auf Leinwand

Was mich zu diesem Werk inspiriert hat:

Hamburg - die Stadt des Heimwehs. Hier sitzt man am Dock und hat Fernweh oder man ist unterwegs und hat Heimweh nach der Alster, der Elbe, der Speicherstadt, dem Hafen... Als Kind von Flüchtlingen (Zweiter Weltkrieg aus Polen) gehört Heimweh zur Grundausstattung meiner Seele.

Geschätzter Wert: 890 €

Warum ich ein Kunstwerk für das Hamburger Hospiz spende:

In Anbetracht des sicheren Todes, der jedem - auch mir - bevorsteht, bin ich froh, dass es Menschen und Einrichtungen gibt, die uns das Ende versüßen. Die Spende ist ein kleines Dankeschön.